Freitag, 6. September 2013

my third week

Oh wow, es ist grad 1.33 am und ich dacht mir komm Ella, es wird Zeit für einen Eintrag! Ich kam heute sowieso was später nach Hause (wegen der College Night) und meine Mitbewohnerin Rachel hat heut Geburtstag, uuuuuuund mein geliebter Freund hat auch auf mich gewartet, es ist heut unser Monatstag. Ihr glaubt gar nicht wie komisch das ist an solchen Tagen so weit weg zu sein! Immerhin haben wir uns nicht nur 2, oder 3 mal die Woche gesehen, sondern eigentlich jeden Tag!<3 Eine etwas radikale Umstellung wenn man jetzt in den USA lebt! :-)
Was ist also die letzten Tage so passiert? Mhm, Einiges! Vergangenen Samstag habe ich hier an unserm College zum ersten Mal ein Football Spiel live gesehen. Ich versteh zwar nicht alle Regeln bis ins Detail, aber hey unser College Team hat gewonnen und das zählt ;-) Anschließend waren wir noch bei Sonic, America's Drive-In, leckeren Erdbeershake $ 1.67 gezahlt. Mit unseren Shakes haben wir dann bei den Jungs die nebenan wohnen Tangled, also Rapunzel neu verföhnt geguckt :-) Das letzte Wochenende war zudem ein langes Wochenende, da wir Montag, am Labor Day, frei hatten. Das wurde natürlich ausgenutzt und bei dem bombastischen Wetter das wir hier haben, entschieden wir uns dafür auf unserem Deck zu frühstücken mit Pancakes, Rührei & Bacon, Obst, Kaffee und Säften :-)
da es nach 8pm Angebote gibt und ich glaube ich habe für meinen ziemlich


 Aber natürlich chilln wir ja nicht nur, am Wochenende mach ich meistens meine Wäsche und natürlich...Hausaufgaben! Also manchmal hauen die Hausaufgaben hier ordentlich rein wo ich mir denke puuh Ella, was hast du dir dabei gedacht diese Kurse zu nehmen. Aber von nichts kommt nichts! & es macht ja auch Spaß, ist jetzt nicht so,dass ich unglücklich bin.Und Ich habe jetzt einen Job :-) Was ziemlich gut ist, da ich nächstes Jahr gerne reisen würde :-)


 Gestern Abend war dann noch in downtown Newton die sogenannte College Night, man musste zu verschiedenen Läden gehen und sich dort Stempel abholen, und man konnte an einem Stand Xbox spielen, bei nem andern hat ne Band gespielt, dann wiederum konnte man sich an einen Tisch setzen und ein Kartenspiel spielen und so weiter. Es war ganz amüsant und gut mal wieder was Neues zu sehen! Man konnte auch Preise gewinnen, unter anderem ein Ipad aber neeein, ich habe nicht gewonnen! Dafür habe ich ziemlich leckere Donuts bei Druber's gegessen,yummi! Und jetzt muss ich auch ins Bettchen. Ach ihr Lieben, diese Woche ging so schnell rum! Wahnsinn...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen